Logo Ivan Blatter Trainings

An alle Solopreneure und Unternehmer

Lass ein gutes Zeitmanagement zur Gewohnheit werden

...egal wie herausfordernd dein Alltag ist

Eigentlich weißt du doch, wie ein gutes Zeitmanagement funktioniert, nicht wahr?

Das Problem ist nicht, dass dir das Wissen darüber fehlt.

Das Problem ist immer die Umsetzung im Alltag.

Es geht darum, ein gutes Zeitmanagement dauerhaft zu leben: immer die Übersicht zu haben, die Prioritäten richtig zu setzen, fokussiert zu arbeiten, gut zu planen - egal wie turbulent das Alltagsgeschäft gerade ist.

Aber es ist schwierig, einen guten Umgang mit der Zeit zu pflegen, wenn der Alltag ständig dazwischen funkt. Plötzlich schlittern wir wieder in alte Muster und alte Fahrwasser. Plötzlich sind wir wieder da, wo wir schon mal waren und denken: "Ein gutes Zeitmanagement funktioniert bei mir halt doch nicht."

Abends sitzt du dann frustriert und erschöpft auf dem Sofa. Ohne Energie für Familie, Hobbys etc. und gleichzeitig frustriert, weil du wieder nicht viel erreicht hast.

Eine gute und eine schlechte Nachricht

Zuerst die schlechte:
Ein gutes Zeitmanagement ist nie in trockenen Tüchern und kann nie wirklich abgehakt werden. Es ist ein Prozess, der laufend gepflegt und an die aktuelle Situation angepasst werden will.

Nun die gute:
Du brauchst lediglich eine gute Starthilfe (d.h. ein System, das für dich funktioniert) und eine Leitplanke, die dafür sorgt, dass du dein Zeitmanagement dauerhaft lebst.

Ich kenne das

Ich bin seit 2008 erfolgreich als Zeitmanagement-Coach unterwegs. Schon vorher habe ich mir ein sehr gutes Zeitmanagement erarbeitet, doch spätestens mit dem eigenen Business habe ich gemerkt, dass man dranbleiben und dieses auch pflegen muss.

So habe ich mir ein paar Schlüsselgewohnheiten angeeignet, die mein Zeitmanagement am Laufen halten. So stelle ich sicher, dass sich im Trubel des Alltags nicht plötzlich alte Gewohnheiten neu einnisten.

Ivan Blatter auf dem Sofa

Du hast zwei Möglichkeiten

Entweder

Du wartest zu, bis du wieder im alten Fahrwasser bist und beginnst dann wieder bei Feld 1.

Das ist die aufwändige Variante, weil du so viel Energie aufbringen musst, um bloß wieder bis zu dem Punkt zu gelangen, den du schon mal erreicht hast.

Oder

Du sorgst dafür, dass du dran bleibst und sich so neue Gewohnheiten und Muster bilden.

Das ist die energiesparende Variante. Du nimmst das Momentum mit und sorgst dafür, dass es einfach und fast wie von selbst weiter läuft.

Nur mit der zweiten Möglichkeit schaffst du es, deine Freiräume zu sichern und nachhaltig zu verteidigen - egal wie herausfordernd der Alltag ist.

Und weil du in klitzekleinen Schritten dafür sorgst, dass dein Zeitmanagement am Laufen bleibt, geht das alles ganz einfach und beiläufig. Irgendwann schaust du zurück und bemerkst: "Ha, jetzt habe ich es ja im Griff."

Das Schöne dabei: Jeder kleine Schritt bringt dir sofort Resultate.

Denn jede Verbesserung spürst du sofort und dauerhaft.

Als Solopreneur oder Unternehmer hast du ja auch Spielraum, um Anpassungen und Veränderungen vorzunehmen. Mein Job ist es, dir genau zu zeigen, was du tun solltest.

Durch meine langjährige Erfahrung mit tausenden Kunden, habe ich einen Weg entwickelt, der genau das tut und auch bei dir ein gutes Zeitmanagement zur Gewohnheit werden lässt.

Zeitnutzer PRO - der Club für Menschen, die mehr aus ihrer Zeit machen wollen

Zeitnutzer PRO-Club

Der Zeitnutzer PRO-Club sorgt dafür, dass du an den wirklich wichtigen Themen dranbleibst und mit Leichtigkeit dein Zeitmanagement neben deinem Alltagsgeschäft pflegst.

Du bekommst regelmäßig klare Empfehlungen und Anleitungen zu den zentralen Themen rund um Selbstführung und Zeitmanagement.

Du kommst in die Umsetzung und verbesserst laufend, was dich ausbremst.

Du arbeitest strukturiert an deinem Business durch eine regelmäßige und gute Planung.

Du profitierst vom Knowhow der anderen Mitglieder durch den strukturierten und den freien Austausch.

Du erfährst laufend, wie sich eine gute Selbstführung und ein gutes Zeitmanagement unmittelbar auf deinen Erfolg im Business auswirken.

"Ich bin sehr froh und dankbar, dass es den Club gibt! Für mich ist das ein sehr hilfreiches Miteinander!“

Kathrin Bürger, Wien, Österreich

Das bekommst du konkret im Zeitnutzer PRO-Club

Die Monatsthemen

Jeder Monat steht unter einem Schwerpunktthema rund um Selbstführung und Zeitmanagement. Wir behandeln Themen wie Fokus, Prozesse, Gewohnheiten, Prioritäten, Erholung usw.

Am Monatsanfang gibt es einen Kick-off (online und live) mit Input zum Monatsthema und am Monatsende einen Wrap-up (auch online und live), wo wir das Thema wieder abschließen.

Dazwischen lebt das Thema in der Community weiter. Dort diskutieren wir Fragen, du teilst deine Erfahrungen und profitierst vom Knowhow aller anderen Mitglieder.

DIE EXPERTEN-INTERVIEWS

Zum jeweiligen Monatsthemen führe ich ein Interview mit jemandem, der sich entweder darin sehr gut auskennt oder das Problem für sich gelöst hat.

Dieses Interview ist öffentlich und kann auf YouTube mitverfolgt werden. Der Clou: Im Anschluss an das Interview gibt es noch eine Fragerunde exklusiv für die Mitglieder des Zeitnutzer PRO-Clubs. Dieser Teil wird dann auch nicht veröffentlicht.

Die Planungsworkshops

Immer im letzten Monat eines Quartals (also im März, Juni, September und Dezember) ist das Monatsthema die Quartalsplanung.

Denn gut geplant ist halb gewonnen. Erst eine gute Planung ermöglicht strukturiertes Arbeiten. Damit verlierst du deine Ziele nicht aus den Augen und sorgst dafür, dass du dorthin gelangst, wo du hin willst.

Genau diese Planung machen wir unter meiner Anleitung vier Mal pro Jahr. Das Format kann durchaus variieren. Gleich bleibt nur eines: Wir arbeiten live und online zusammen und wir nutzen die Community, um uns gegenseitig auch bei der Planung vorwärts zu bringen.

Die Community

Die Community ist der Puls des Zeitnutzer PRO-Clubs. In der Community tauscht du dich mit den anderen Mitgliedern und mit mir aus.

Ich kenne mich natürlich sehr gut aus mit den Themen des Clubs. Logisch. Aber die Mitglieder des Clubs sind eben auch Profis in ihren Bereichen und bringen einen reichen Erfahrungsschatz mit.

Deshalb versuchen wir, so viel wie möglich vom Knowhow aller Mitglieder zu profitieren.

Kein Kaffeeklatsch, sondern die Suche nach Lösungen mit der Unterstützung aller.

Du beteiligst dich, stellst deine Fragen und teilst deine Erfahrungen. So profitierst du direkt vom Synergieeffekt, weil alle voneinander lernen, neue Sichtweisen erfahren und motiviert bleiben.

Das geht alles ganz einfach und schnell - am Computer oder mobil mit der App auf deinem Smartphone. Die Community ist immer dort, wo und wann du sie brauchst.

Die Booster

Es gibt zwei Booster im Club, die dafür da sind, dein System zu kalibrieren und beste Voraussetzungen zu schaffen, um von allen Inhalten des Clubs optimal zu profitieren.

Im Zeitmanagement-Booster bekommst du klare Empfehlungen und beginnst, dein Zeitmanagement zu optimieren. Er besteht aus 5 kurzen Modulen mit jeweils einem Video und konkreten Umsetzungsaufgaben.

Der Visions-Booster ist die schnellste und simpelste Form, deine eigene Vision zu schärfen. Wo möchtest du hin und was ist dir wirklich wichtig? Das muss kein komplexer Prozess sein, sondern du kannst eine Grundform deiner Vision in sehr kurzer Zeit erarbeiten. Hier zeige ich dir wie in kurzen und knackigen Videos mit Umsetzungsanleitung.

Der Zeitnutzer PRO-Club ist also eine regelmäßige Begleitung, die zwischen reinem Videokurs und einem hochpreisen 1:1-Coaching steht. Denn du bekommst immer wieder Inputs, hast aber auch Zugriff auf mich und tauscht dich mit den anderen Mitgliedern aus - win-win-win.

Damit du eine Vorstellung bekommst, was im Zeitnutzer PRO-Club so läuft, findest du hier rechts die nächsten fünf Live-Events.

  • Planung Q3/2024: Herunterbrechen
    Montag, 17. Juni 2024
    17:00-17:45 Uhr

  • Kick-off Schwerpunkt Neurohacks
    Mittwoch, 10. Juli 2024
    16:30-17:00 Uhr

  • Wrap-up Schwerpunkt Neurohacks
    Freitag, 26. Juli 2024
    8:30-9:00 Uhr

  • Kick-off Schwerpunkt Zusammenarbeit
    Dienstag, 06. August 2024
    16:30-17:00 Uhr

  • Remote führen - Interview mit Helge Schräder
    Donnerstag, 15. August 2024
    17:00-18:00 Uhr

"Ich nehme die wichtigen Themen wieder wahr und hab durch die Termine wieder einen Grund dran zu bleiben."

Sandra Knösel, München, Deutschland

Bonus 1

PREMIUM-PODCAST "EINFACH PRODUKTIV PLUS"

Alle zwei Wochen gibt es zusätzlich und kostenlos für Mitglieder eine exklusive Podcastfolge. Entweder nehme ich ein Thema aus dem kostenlosen Podcast auf und vertiefe es mit konkreten Umsetzungstipps oder ich spreche über ein bestimmtes Thema, das ich im kostenlosen Podcast nicht behandle.

Dieser Premium-Podcast kann ganz bequem in deiner normalen Podcast-App abonniert werden.

Wert: €120 / Jahr

Bonus 2

Videothek

Für ein Vorgänger-Angebot des Zeitnutzer PRO-Clubs habe ich regelmäßig Videos erstellt, in denen ich eine Tool-Familie vorstelle (z.B. Passwort-Manager oder Später lesen-Apps) oder ein Prinzip/eine Methode rund um Zeitmanagement erkläre (z.B. die Planungsmatrix oder die vier Komponenten der Umsetzung).

Als Mitglied des Zeitnutzer PRO-Clubs bekommst du exklusiv Zugriff auf diese Videothek (21 Videos).

Wert: €250

"Ich sehe bei unseren Meetings des Clubs, dass andere Menschen ebenfalls solche Probleme haben wie ich und ich nicht alleine bin, auch wenn ich das manchmal so empfinde. So werden Ideen zu Optimierung von Arbeitsprozessen oder der Verwendung anderer Tools aus verschiedenen Blickwinkeln zusammengetragen und ich habe die Möglichkeit dieses in meinem Arbeitsumfeld auszuprobieren. Zwar hat jeder andere Aufgaben, aber im Grunde ist alles irgendwie gleich."

Claudia Diesner, Dresden, Deutschland

Keine Zeit?

Du denkst, du hast zu wenig Zeit für den Zeitnutzer PRO-Club?

Das glaube ich nicht. 🙂 Denn alles erfolgt in kleinen, machbaren Schritten und wir setzen jeweils genau an den Themen an mit der größten Hebelwirkung, Monat für Monat, Quartal für Quartal.

Im Moment ist es doch so, dass dich das Alltagsgeschäft voll auslastet. Du hast keine Zeit für eine richtige, gute Planung und keine Zeit, um deine Ziele umzusetzen. Das Business bestimmt dich und nicht umgekehrt. Du wünschst dir mehr Freiraum.

Ja, jetzt hast du vielleicht zu wenig Zeit. Doch als Mitglied des Zeitnutzer PRO-Clubs schaffst du dir eben genau diese Zeit. Und zwar nicht auf einmal, sondern eben Schritt für Schritt, dafür nachhaltig.

Und nicht zuletzt: Dranbleiben ist einfacher, als die Dinge schleifen zu lassen und dann immer wieder bei Feld 1 zu beginnen.

Das wird sich bei dir verändern

NACH 30 TAGEN

  • Du hast dich intensiv mit dem ersten Monatsthema auseinandergesetzt, Anpassungen gezielt vorgenommen und die ersten Verbesserungen erfahren.

  • Du hast deine Vision in sehr kurzer Zeit deutlich geschärft und kalibriert.

  • Du hast dein Zeitmanagement weiter optimiert.

  • In der Community hast du gute Antworten auf deine Fragen bekommen und deine Erfahrungen geteilt. Beides hat zu einer höheren Klarheit geführt.

  • Du setzt regelmäßig die konkreten Tipps und Hinweise aus dem Premium-Podcast um.

NACH 90 TAGEN

  • Du hast zwei Monatsthemen bearbeitet, und zwar sowohl rund um Selbstführung wie auch rund um Zeitmanagement.

  • Du hast neue Gewohnheiten etabliert. Gewohnheiten, die du in der Community bei anderen gesehen oder die in der Auseinandersetzung mit den Monatsthemen aufgetaucht sind.

  • Du spürst eine klare Verbesserung - in deinem Business und in deinem Privatleben.

  • Du hast an einem Planungsworkshop teilgenommen und hast das nächste Quartal im Griff.

NACH 180 TAGEN

  • Du blickst zurück und realisierst, was sich alles verändert hat.

  • Du merkst, dass alle Verbesserungen leicht waren und gut im Alltag Platz gefunden haben.

  • Du bist motiviert dranzubleiben, weil du jetzt weißt, was alles möglich ist.

  • Du nutzt die Community für die Accountability und sie ist erste Anlaufstelle, wenn du auf Fragen stößt. Sie bringt dir laufend neue Ideen und neue Anregungen.

NACH 12 MONATEN

  • Du hast dich jeden Monat mit den zentralen Themen beschäftigt und das hat reichlich Früchte gebracht.

  • Du machst viele Dinge anders und besser. Das fühlt sich richtig gut an.

  • Du erfährst laufend, welchen Unterschied es macht, ob dich das Business im Griff hat oder umgekehrt. Nun führst du dein Business selbstbestimmt und fokussiert.

  • Du hast viermal das nächste Quartal geplant und wirst immer sicherer darin. Diese Struktur möchtest du nicht mehr missen.

  • Und schließlich hast du auch noch die Community im Rücken. Sie gibt dir Feedback, neue Impulse, Motivation. Und vielleicht hast du mit dem einen oder anderen Mitglied sogar Geschäftskontakte geknüpft oder private Freundschaft geschlossen.

  • Du freust dich auf die nächsten 12 Monate im Club.

  • Du bist jetzt ein wahrer Zeitnutzer PRO.

Je früher du dich auf diese Reise begibst, desto schneller hast du die Fäden endlich wieder in der Hand. Vorbei sind die Tage, an denen du am Abend erschöpft und frustriert warst.

Denn jeder Tag mit einem schlechten Zeitmanagement ist ein verlorener Tag.

"Der Zeitnutzer PRO-Club ist praxisbezogen mit guten Beispielen, umsetzbar und nicht abgehoben. Er ist ein Spiegel von eigenen Verhaltensweisen und bringt mir viele Ideen für die Umsetzung."

Martin Feigenwinter, Basel, Schweiz

Logo Zeitnutzer PRO-Club

Sichere dir jetzt deinen Platz im Zeitnutzer PRO-Club:

Monatsabonnement

109€

(zzgl. MWST)

pro Monat


Du willst flexibel bleiben

und bist bereit, mehr zu zahlen.

3-Monats-Abonnement

279€

(zzgl. MWST)

pro 3 Monate

(entspricht 93€ pro Monat)

Du willst vorwärts kommen.

Veränderungen brauchen Zeit. Genau die nimmst du dir.

Jahresabonnement

899€

(zzgl. MWST)

pro Jahr

(entspricht 75€ pro Monat)

Du willst sparen.

Spare 409€ pro Jahr gegenüber dem Monatsabo!

Dein Abo verlängert sich jeweils automatisch, falls du es nicht kündigst.

Greif jetzt noch zu! Am 1. Februar steigen die Preise um 7-12% an (je nach Abo).

Wirst du vor dem 1. Februar Mitglied im Zeitnutzer PRO-Club, bezahlst du den Preis, der oben angegeben ist - und zwar während deiner gesamten Mitgliedschaft. Es gibt keine Preiserhöhung für bestehende Mitglieder.

Am 1. Februar steigt der Preis des Monatsabos von 100€ auf 109€, das Quartalsabo von 250€ auf 279€ und das Jahresabo von 840€ auf 899€.

Als Mitglied bekommst du Zugriff auf alles innerhalb des Zeitnutzer PRO-Clubs.
Deine Investition ist ein Bruchteil davon, was ein 1:1-Coaching mit mir über wenige Wochen kosten würde. Trotzdem bekommst du Zugriff auf mich, auf alle Inhalte und kannst vom Knowhow und den Erfahrungen der anderen Mitglieder profitieren.
Beim Jahresabo macht das pro Tag 2,46€. Stell dir vor, wie viel Wert deine neu gewonnene Freiheit hat. Stell dir das Gefühl vor, endlich wieder alles im Griff zu haben. Ganz zu schweigen davon, welche Auswirkungen das auf dein Business - und letztlich auch auf deinen Umsatz - hat. All das für nur 2,46€ pro Tag.

"Mein Zeitmanagement ist besser geworden. Auch wenn jemand der Meinung ist, alles über Zeitmanagement zu wissen, hilft der Club, in die Umsetzung zu kommen."

Pierre Theuerkauf, Deutschland

"Der Input von Dir, die Website mit den gesammelten Informationen, der Austausch mit dem anderen Mitgliedern, die Workshops sind großartig. Ich habe das Gefühl, sehr gut aufgehoben zu sein."

Elke Dederichs, Eschweiler, Deutschland

Der Zeitnutzer PRO Club ist nicht für jeden geeignet

Der Zeitnutzer PRO-Club ist für Menschen…

  • mit Spielraum bei der Arbeit (wie Solopreneure, Coaches, Selbstständige, Unternehmer mit weniger als 20 Mitarbeitern)

  • die ihr Zeitmanagement dauerhaft in den Griff bekommen wollen ohne das Alltagsgeschäft zu vernachlässigen

  • die Freude am Austausch mit Gleichgesinnten haben.

Der Zeitnutzer PRO-Club ist nicht für Menschen...

  • ohne Gestaltungsspielraum

  • die schnelle, einfache „Tricks“ suchen oder einfach nur die neuesten Apps wollen

  • die nicht bereit sind, ihre Gewohnheiten zu ändern

  • die keinen Austausch mit anderen Mitgliedern wünschen

  • die eine enge 1:1-Begleitung durch mich wünschen (dafür biete ich ein 1:1-Coaching an).

Das sagen andere

"Der Club hat mir schon viele kleine Wege gezeigt, wie ich mich selber besser organisieren kann, mir auf die Schliche komme, welche Tools sinnvoll einsetzbar sind.

Es ist eine super Möglichkeit vor allem für Leute, die kein großes Team um sich haben, innerhalb einer Gruppe den eigenen Arbeitsalltag leichter zu gestalten, Hilfe bei ganz praktischen Themen, zu Tools und Good Practise zu finden. Der Input in Form von Workshops & co. ist top und bringt einen in Bewegung - gedanklich und im Tun."

Silke Satchkov, Waibstadt, Deutschland

"Ich komme in die Umsetzung durch die Videokonferenzen und das Umsetzen innerhalb kurzer Zeit, sehr hilfreich war auch das Tutorial zum Einstieg. 

Das Geld ist gut angelegt, es fördert die Verbindlichkeit, die Videokonferenzen sind sehr hilfreich, weil sie ins Tun, ins Entscheiden, in die Umsetzung führen."

Markus R., Deutschland

Aussitzen ist keine Option

Ein gutes Zeitmanagement ist keine Option, wenn du deine Ziele erreichen oder deine Vision umsetzen willst. Sondern ein gutes Zeitmanagement ist die Voraussetzung dafür.

Lass nicht zu, dass dir der Alltag immer wieder einen Strich durch die Rechnung macht. Sobald sich alte Muster wieder breit gemacht haben, musst du wieder viel Energie aufwenden, um wieder alles ins Lot zu bringen.
Und das geht dann immer so weiter.

Bist du bereit, ab heute einen anderen Weg einzuschlagen?

Der Zeitnutzer PRO-Club sorgt dafür, dass du an den wirklich wichtigen Themen dranbleibst und mit Leichtigkeit dein Zeitmanagement neben deinem Alltagsgeschäft pflegst.

Melde dich deshalb JETZT zum Zeitnutzer PRO-Club an.

Hast du noch Fragen?

Bist du nicht sicher, ob der Zeitnutzer PRO-Club das Richtige für dich ist?
Dann rufe mich jetzt unter +41 61 551 00 76 an oder schreibe mir eine E-Mail an office@ivanblatter.com.
Ich helfe dir gerne weiter.


Hier sind die Antworten auf häufig gestellte Fragen. Klick einfach auf das Plus rechts, um meine Antwort zu sehen.

Wie nutze ich den Zeitnutzer PRO-Club am besten?

Ich empfehle dir, von der Stunde Null an möglichst bei jedem Live-Event (zum Monatsthema, Planungsworkshops und Live-Interviews) dabei zu sein. Nimm alles mit, was du bekommst – und das ist ja nicht wenig.

Beteilige dich an der Community. Tausche dich aus, stelle deine Fragen, teile deine Erfahrungen. Davon profitierst du selbst und davon profitieren die anderen. Dann wird aus der Community ein „Mastermind on steroids“.

Falls du die Themen „Vision“ oder „Zeitmanagement“ optimieren möchtest, dann mach parallel dazu die beiden Booster.

Was ist, wenn ich an den Live-Terminen nicht teilnehmen kann?

Alles, was „live“ geschieht, wird aufgezeichnet und den Mitgliedern zur Verfügung gestellt. Die Aufzeichnungen sind dann jeweils für drei Wochen verfügbar.

Weshalb werden die Aufzeichnungen nach drei Wochen gelöscht?

Aus zwei Gründen: 

Erstens kannst du ja in jedem Live-Event deine Fragen stellen oder von deinen Herausforderungen berichten. Hand aufs Herz: Würdest du das offen tun, wenn du weißt, dass auch künftige Mitglieder, die du überhaupt nicht kennst, sich die Aufzeichnungen anschauen können? Ich hätte da Hemmungen...

Zweitens hat der Zeitnutzer PRO-Club einen wichtigen Fokus: Umsetzung. Wie speichern uns viel zu häufig Videos und ähnliches „für später“ und schauen dann doch nie rein. Wenn du aber weißt, dass du genau drei Wochen Zeit hast, dir die Aufzeichnung anzuschauen, wirst du es auch eher tun.

Brauche ich ein Facebook-Konto für den Zeitnutzer PRO-Club?

Nein. Der Zeitnutzer PRO-Club nutzt ein eigenes Tool namens „Circle“ für alle Inhalte. Für dieses Tool zahle ich jährlich einen nicht unerheblichen Betrag.

Das hat den Vorteil, dass keine Werbung geschaltet wird, es wird nichts von Externen getrackt und wir sind nicht abhängig von irgendeinem Algorithmus, von dem nur der Betreiber profitiert (wie bei Facebook).

Was kostet der Zeitnutzer PRO-Club?

Die Mitgliedschaft kostet EUR 109.– (netto) pro Monat oder EUR 279.– (netto) für 3 Monate oder EUR 899,– (netto) pro Jahr.

Nach Ablauf verlängert sich das Abo automatisch, sofern du dieses nicht kündigst.

Da Selbstführung und Zeitmanagement „Work in Progress“ sind, ist die Mitgliedschaft natürlich das beste Mittel, immer am Ball zu bleiben und dafür zu sorgen, dass du neben der Arbeit die nötigen Freiräume behältst.

Die Mitgliedschaft sichert dir auch den Zugang zur Community. Sie ist erste Anlaufstelle, wenn du auf offene Fragen stößt, und bringt dir laufend neue Ideen und Anregungen.

Kann ich auch vom Monats- auf das Drei-Monats-Abo oder auf das Jahresabo wechseln?

Ja, du kannst zu jeder Zeit auf ein höheres Abo wechseln. Du kannst direkt in deinem Konto ein Upgrade vornehmen. Mein System ist sogar so schlau, dass es dir die verbleibende Zeit des bestehenden Abos anrechnen wird. Dir wird also nie Zeit doppelt verrechnet.

Ein Beispiel: Du schließt ein Drei-Monats-Abo ab. Nach genau einem Monat merkst du, wie viel dir der Zeitnutzer PRO-Club bringt und du möchtest auf das Jahresabo wechseln. Bei deinem Drei-Monats-Abo hast du ja zwei Monate schon vorausbezahlt (EUR 186.–), aber noch nicht bezogen. Dieser Betrag wird dir auf das Jahresabo angerechnet (EUR 899 minus EUR 186 = EUR 713) und du bezahlst nur das, was noch übrig bleibt. Ab dem Zeitpunkt des Upgrades bist du dann für ein volles Jahr im Zeitnutzer PRO-Club.

Gibt es den Zeitnutzer PRO-Club auch monatlich?

Es macht sehr viel Sinn, ein Abo für drei Monate oder ein Jahr abzuschließen. Denn eine gute Selbstführung und ein gutes Zeitmanagement sind eine Sache erfolgreicher Gewohnheiten und da musst du dran bleiben. Das braucht eine gewisse Zeit.

Zudem ist der Club keine Bibliothek, in der du mal kurz Wissen abschöpfst. Sondern wichtig ist auch die Community. Auch da profitierst du natürlich am meisten, wenn du die anderen kennenlernst und dich aktiv am Austausch beteiligst. Auch das macht man nicht mal ebenso während 30 Tagen und dann ist gut.

Ich möchte aber niemanden ausschließen, nur weil sie/er sich nicht für 3 oder 12 Monate verpflichten möchte. Deshalb gibt es trotzdem eine Monats-Mitgliedschaft.

Was passiert nach Ablauf der Mitgliedschaft?

Das Abo verlängert sich automatisch, sofern du es nicht kündigst. Die Kündigung ist zu jeder Zeit und direkt in deinem persönlichen Konto möglich.

Was ist der Unterschied zwischen dem Zeitmanagement-Booster im Zeitnutzer PRO-Club und dem Online-Workshop „Arbeite klüger – nicht härter“?

Im Zeitmanagement-Booster geht es darum, schnell und einfach dein bestehendes Zeitmanagement zu optimieren.

Der Online-Workshop „Arbeite klüger – nicht härter“ hingegen ist ein mehrwöchiges Programm, das dich zu deiner persönlichen und stressfreien Arbeitsorganisation bringt.

Wenn du keine gute Übersicht über deine Arbeit hast, Mühe hast mit dem Setzen von Prioritäten, du verzettelt bist und dich nicht gut auf das Wesentliche fokussieren kannst, dann solltest du den Workshop in Erwägung ziehen. Ich kann den Workshop zu jeder Zeit 1:1 mit dir durchführen oder du nimmst am offenen Gruppen-Workshop teil, den ich 1-2 mal pro Jahr anbiete.

Was ist der Unterschied zwischen dem Visions-Booster im Zeitnutzer PRO-Club und dem „Ziele-Kurs - mit Klarheit in die Zukunft“?

Der Visions-Booster ist die schnellste und simpelste Form, deine eigene Vision zu schärfen.

Der „Ziele-Kurs - mit Klarheit in die Zukunft“ hingegen ist ein Videokurs, der dich durch den ganzen Zielfindungsprozess samt Umsetzung begleitet. Er zeigt dir, wie du gute und im Alltag fest verankerte Ziele setzen kannst, die nicht schon nach kurzer Zeit wieder in der Versenkung landen.

Der Visions-Booster ist nur ein kleiner Ausschnitt aus dem Ziele-Kurs. Hast du Mühe mit der eigentlichen Zielsetzung und -erreichung, empfehle ich dir den Ziele-Kurs.

Ich war beim Online-Workshop „Arbeite klüger – nicht härter“ (offen oder 1:1) dabei. Bringt mir der Zeitnutzer PRO-Club dann noch was?

Seit dem Online-Workshop hast du eine funktionierende Arbeitsorganisation.

Im Zeitnutzer PRO-Club sorgen wir dafür, dass du deine Zeit dauerhaft im Griff behältst und du dein Business mit Fokus auf das Heute, Morgen und Übermorgen führst. Du bleibst an den wirklich wichtigen Themen dran und erreichst deine Ziele.

Deshalb macht es sehr Sinn, nach dem Online-Workshop dem Zeitnutzer PRO-Club beizutreten. Das haben übrigens auch viele Teilnehmer des Online-Workshops bereits getan und sind sehr zufrieden mit ihrer Entscheidung.

Was ist der Unterschied zwischen der „Arbeite klüger Membership“ und dem „Zeitnutzer PRO-Club“?

Im Herbst 2023 habe ich eine Umfrage unter der Mitgliedern der Membership gemacht und die Ergebnisse und Wünsche umgesetzt. Daraus ist eben der Zeitnutzer PRO-Club entstanden.

Mit anderen Worten: Der Zeitnutzer PRO-Club ist die Weiterführung der "Arbeite klüger Membership" und hat diese abgelöst.

© 2007-2024, Ivan Blatter Trainings · Alle Rechte vorbehalten · Datenschutz · Impressum