Logo Ivan Blatter Trainings

In sechs Wochen zur stressfreien Arbeitsorganisation

In sechs Wochen zur stressfreien Arbeits-organisation

Endlich raus aus dem Hamsterrad!

Zeit ist Mangelware - wir haben keine Zeit mehr für die wichtigen Dinge.
Freiraum? Schön wär‘s. Wir fühlen uns fremdbestimmt und im Hamsterrad.
Abends sind wir dann erschöpft und haben keine Energie mehr für Familie, Freunde, Hobbys etc.

Die Arbeit hat dich im Griff

Du arbeitest zwar wie verrückt, aber trotzdem hast du den Eindruck, nichts wirklich geschaffen, bewirkt, bewegt zu haben. Du schuftest, hast aber das Gefühl, nicht wirklich was zu erreichen. 

Das ist extrem frustrierend.

Eigentlich möchtest du die Arbeit im Griff haben, aber es fühlt sich eher umgekehrt an: Die Arbeit hat dich im Griff.

Und es ist anstrengend, immer darauf zu schauen, dass dir nicht plötzlich alles über den Kopf wächst und aus den Fingern gleitet.

Kein Wunder

Wir erlernen unseren Beruf, aber wir lernen nicht, wie ein gutes Zeitmanagement funktioniert.

Wir steigen ins Berufsleben ein, starten sogar ein Business und unsere Arbeitsorganisation wächst und verändert sich im Lauf des Arbeitsalltags. Aber sie hinkt immer etwas nach. Wir machen einfach, weil wir für die Erledigung unserer Arbeit bezahlt werden und nicht für die Verwaltung. Ist ja auch richtig!

Aber: die Diskrepanz zwischen dem Soll- und dem Ist unserer Arbeitsorganisation wird immer größer. 

Das merken wir zuerst gar nicht, weil sich das alles organisch und allmählich verändert. So wursteln wir uns mehr durch, als dass wir uns clever organisieren. 

Dann wird es uns bewusst:

  • Wir verlieren die Übersicht.
  • Wir verzetteln uns.
  • Wir planen ad hoc.
  • Wir beginnen nach Tipps rund um Zeitmanagement zu googeln und versuchen das eine oder andere umzusetzen. Wirklich etwas verändern tut das aber nicht.

Und warum?

Weil ein System dahinter fehlt. 

Weil es da draußen viele Menschen gibt, die dir ihre allein selig machende Methode aufdrücken wollen. 

Aber es geht nicht darum, die Lösung eines anderen zu kopieren – selbst wenn sie für ihn funktioniert. Du bist wieder anders und brauchst eine eigene Lösung.

Es geht also darum, deine eigene Lösung zu entwickeln.

So war's bei mir

Einige Zeit vor meiner Selbstständigkeit saß ich einige Zeit in einem Job fest, bei dem ich sehr unglücklich war. Ich hatte das Gefühl, dass ich weit unter meinem Potential blieb. 

Damals hatte ich mich deshalb intensiv mit Persönlichkeitsentwicklung beschäftigt und so meine Leidenschaft für Selbstmanagement entdeckt.

Ich begann, mir selbst ein gutes Zeitmanagement zu erarbeiten und zu leben. 

Daraus wurde dann schließlich mein Beruf und meine Berufung. Seither verfeinere ich mein System laufend bei der Arbeit mit meinen Kunden.

Ivan Blatter am Arbeiten

Ich weiß, wie es sich anfühlt, unter dem Potential zu bleiben, weil der Freiraum fehlt und stattdessen Druck sich breit macht.

Ich weiß auch, dass es für die Verbesserung der Situation ein System braucht, das jedoch dem Einzelnen und seiner Situation Rechnung trägt. Denn nur das ist nachhaltig.

Wir verbringen alle einen so großen Teil unseres Lebens mit und bei der Arbeit.

Ich finde, wir haben ein Recht darauf, unsere Vorstellung von unserem Business auch zu leben.

Deshalb will ich, dass du erfolgreich bist.

Ich will, dass du effizient arbeitest und dabei gesund bleibst.

  • Mir ist es nicht egal, ob du dein Business mit Leichtigkeit oder mit großem Kraftaufwand führst.
  • Mir ist es nicht egal, wie du dich vor und nach der Arbeit fühlst.
  • Mir ist es nicht egal, ob du deinen Traum lebst oder nicht.

Das ist meine Motivation hinter all meiner Arbeit.

Was kannst du also tun?

Entweder

Du denkst, es geht schon "irgendwie" und machst weiter wie bisher. Vielleicht mit ein paar Optimierungen. Aber ohne grundlegende Veränderungen.

Oder

Du machst jetzt Nägel mit Köpfen und beginnst, dich auf eine kluge, erprobte und nachhaltige Art und Weise zu organisieren.

Nur mit der zweiten Möglichkeit, wird es dir gelingen,

  • endlich mehr Zeit für die wichtigen Dinge zu haben,
  • deine Arbeit in den Griff zu bekommen und im Griff zu behalten,
  • am Abend das Gefühl zu haben, tatsächlich etwas erreicht zu haben.

Und du musst nicht mal monatelang säen, um deine Früchte ernten zu können.

Nein, denn jeder kleine Schritt bringt dir sofort Resultate. Jede Verbesserung spürst du sofort und dauerhaft.

Durch meine langjährige Erfahrung mit tausenden Kunden, habe ich einen Weg entwickelt und immer weiter verfeinert und verbessert, der dich zu deiner persönlichen Arbeitsorganisation führt – und zwar mit einem bewährten und erprobten Prozess.

Online-Workshop "Arbeite klüger - nicht härter"

In sechs Wochen zur stressfreien Arbeitsorganisation

Übersicht Online-Workshop

In diesem Online-Workshop richten wir deine persönliche Arbeitsorganisation ein.

Du findest mit meiner Hilfe zu einer Lösung, die für dich stimmt und funktioniert – und zwar nachhaltig! Du bekommst keine Methode aufgedrückt, die nicht einmal zu dir passt.

Du lernst dort und setzt das Gelernte dort um, wo du es brauchst: an deinem Arbeitsplatz. Denn Theorie fernab von der Praxis nützt dir nichts.

Durch meine konkreten Handlungsanweisungen gewinnst du die komplette Übersicht, lernst, dich auf die wichtigen Aufgaben zu fokussieren, und nimmst die Fäden wieder in die Hand. Das zeigt sofort Wirkung.

Der ganze Weg ist auf sechs Wochen ausgelegt. Das ist lange genug, um Schritt-für-Schritt vorwärts zu kommen, das Gelernte sofort umzusetzen und auszuprobieren, so dass es sich etablieren kann. Es ist aber kurz genug, um auch tatsächlich dran zu bleiben.

Dein Geschäftsalltag pausiert nicht. Dank dem Zusammenspiel von Video-Tutorials und Live-Austausch kannst du in deinem eigenen Tempo lernen (und umsetzen), bist aber trotzdem nicht allein bei Umsetzungsfragen oder generell Schwierigkeiten.

Was ist das Besondere an diesem Workshop? Das clevere Konzept macht den Unterschied.

  • Du bekommst gut aufbereitete Wissensvermittlung in Form von Videos mit konkreten Umsetzungsaufgaben.
  • Du profitierst vom Austausch mit den anderen Teilnehmern und der persönlichen Betreuung bei den Live-Terminen.
  • Die Zeitdauer des Workshops führt zu einer tatsächlichen Veränderung. In der Gruppe entsteht ein Momentum, das sich nicht bremsen lässt.

Der Workshop hat mir sehr gut gefallen. Du hast alle Teilnehmer sehr gut abgeholt und bist auf individuelle Fragen eingegangen. Die Inhalte waren didaktisch gut erklärt und du hast die technischen Möglichkeiten professionell eingesetzt – super!

Jörg Weisenberger, Leiter Produktmanagement, Bilthouse GmbH

Der Inhalt des Workshops

Modul 1:

ÜBERSICHT GEWINNEN

Entwickle deine persönliche To-do-Liste, die in deinem Alltag wirklich funktioniert.

Modul 2:

ÜBERSICHT BEHALTEN

Du lernst einen guten und strukturierten Prozess, so dass du immer die Übersicht behältst.

Modul 3:

UMGANG MIT INPUTS

Ich zeige dir einen guten Umgang mit deinen wichtigsten Inputs (=Dinge, die deine Welt betreten wollen).

Modul 4:

E-MAILS IM GRIFF

Du kannst die wenigen Prinzipien, um deine E-Mail-Flut in den Griff zu bekommen, zielsicher und schnell anwenden.

Modul 5:

PLANUNG GENERELL

Für eine gute Planung brauchen wir eine gute Grundlage. Genau die schaffen wir hier.

Modul 6:

EFFEKTIVE PLANUNG

Du setzt eine einfache Tages-/Wochenplanung um, die dir genug Zeit für die wichtigen Aufgaben schafft.

Zu jedem dieser Themen gibt es ein Video-Tutorial, in dem ich dir das Wichtigste erzähle. Ich fokussiere mich auf die Essenz, also darauf, was wirklich wichtig ist, und lasse den ganzen Ballast weg. Denn unser Problem ist eher, dass wir den Kern aus den Augen verloren haben, als dass wir zu wenig wissen.
Alle zwei Wochen sehen wir uns zudem in einem Live-Austausch auf Zoom.

Der Workshop im Detail

Der Online-Workshop „Arbeite klüger – nicht härter“ dauert insgesamt sechs Wochen und beinhaltet 3 Stunden Kickoff (live via Zoom), 3 x 1 Stunde Check-in (live via Zoom), 6 Videotutorials (jede Woche ein neues Tutorial) und den Austausch unter den Teilnehmern in der Community auf einer geschützten Plattform.

Der Kickoff

Im dreistündigen Kickoff legen wir den Grundstein. Dort lernst du die wichtigsten Grundlagen eines erfolgreichen Zeitmanagements kennen. 

Es geht darum, zu erkennen, wo du stehst und welches die ersten, wichtigen Schritte sind. Im Kickoff gibt es schon die ersten Aufgaben. Gleichzeitig schalte ich das erste Video-Tutorial frei.

Die Video-Tutorials

Danach bekommst du von mir jede Woche ein Video-Tutorial mit konkreten Handlungsanweisungen zu einem Schwerpunktthema (=konkrete Umsetzungsaufgaben), die du in der jeweiligen Woche bearbeitest. Beim Timing hast du die nötige Flexibilität.

Die Community

In der Community (das ist wie ein Forum) tauschst du dich mit den anderen Teilnehmern und mir aus. Hier berichtest du auch von deinen wöchentlichen Fortschritten. 

Ich habe ausschließlich tolle, spannende und clevere Kunden. 🙂 D.h. du kannst plötzlich von jemandem etwas übernehmen, der in einem völlig anderen Bereich tätig ist. Und Spaß macht das Ganze auch noch.

Die LIVE-CHECKINS

Ab Woche 2 treffen wir uns jede zweite Woche zu einem Live-Check-in. Dazu kannst du mir vorher deine Fragen schicken, die ich dann live beantworte. Außerdem werden wir auch auf die Umsetzungsaufgaben eingehen und in der Gruppe allfällige Schwierigkeiten lösen.

Mir hat wirklich gut gefallen, dass Du auf jedes Thema eingegangen bist und zu allem auch einen hilfreichen Rat hattest. Die Live-Sessions fand ich schon spitze.

Dr. Michael Symalla, Datenwache

Das wird sich bei dir durch diesen Workshop verändern

Du hast deine persönliche To-do-Liste entwickelt, die in deinem Alltag wirklich funktioniert.
Du weißt, wie du immer die Übersicht behalten kannst.
Du hast einen guten Umgang mit den Dingen, die deine Welt betreten.
Du hast die E-Mail-Flut im Griff.
Du kennst die Grundlage einer guten Planung und setzt eine einfache Tages-/Wochenplanung auch tatsächlich um, so dass du genug Zeit für die wichtigen Aufgaben hast.

Diese konkreten Punkte wirken sich direkt auf deinen Alltag aus:

    Du hast endlich mehr Zeit für die Dinge, die dir wichtig sind - im Business und privat.
    Du hast deine Arbeit im Griff.
    Du hast am Abend das Gefühl, tatsächlich etwas erreicht zu haben.
    Du gewinnst im Endeffekt Zeit und Freiraum, Freiheit und mehr Selbstbestimmung.

    Es hat großen Spaß gemacht. Ich habe viel Know How für mein eigenes Arbeiten mitgenommen. Die Form des Kurses ist „snackable“. 

    Ivan ist ein toller und versierter Gastgeber der seinen Teilnehmern Raum gibt.
    Absolute Empfehlung – 10 von 10 Punkten! Danke Ivan!

    Sven Haferkamp, Inhaber und Trainer, SHTrainings

    Sichere dir jetzt deinen Platz im Workshop

    In nur sechs Wochen entwickelst du deine persönliche Arbeitsorganisation unter meiner Anleitung. Ich unterstütze dich und die Gruppe über Video-Tutorials und Live-Termine.

    Online-Workshop 

    ab 597€

    (zzgl. MWST)

    3 Stunden Kickoff (via Zoom)
    3 x 1 Stunde Check-in für Fragen (via Zoom)
    6 Video-Tutorials (jede Woche ein neues Tutorial)
    Konkrete Umsetzungsaufgaben nach jedem Video
    Austausch unter den Teilnehmern in der Community

    Der nächste Workshop „Arbeite klüger – nicht härter“ wird im Jahr 2024 stattfinden. Trage dich jetzt unverbindlich auf die Warteliste ein, damit ich dir rechtzeitig alle Informationen schicken kann.

    Ist der Workshop was für dich?

    Die Membership ist für Menschen...

    • …die bei der Arbeit ein gewisses Maß an Gestaltungsspielraum (z.B. als Projektleiter, Selbstständiger, Unternehmer, Führungskraft etc.) haben.
    • …die sich eine bessere Übersicht, besseren Fokus und bewusstes Setzen von Prioritäten wünschen.
    • …die bereit sind, etwas Zeit in die Umsetzung zu investieren.

    Die Membership ist nicht für Menschen...

    • …ganz ohne Gestaltungsspielraum.
    • ...die auf Zuruf arbeiten.
    • ...die eine Lösung auf Knopfdruck wollen.
    • …die eine enge 1:1-Begleitung durch mich wünschen (dafür biete ich ein 1:1-Coaching an).

    Die Beispiele und Erläuterungen waren sehr praxisnah. Obwohl die Teilnehmer aus sehr unterschiedlichen Bereichen teilnahmen, hat Ivan es verstanden, immer auf die Bedürfnisse jedes Einzelnen einzugehen und motivierend einzuwirken.

    Geht es auch ohne?

    Natürlich kannst du dir deine persönliche Arbeitsorganisation selbst zusammen schneidern. Doch dieser Weg kostet dich sehr viel Zeit, viel Herumprobieren, viele Fehler usw.

    Und diese Zeit hast du ja nicht.

    Viel einfacher und vor allem viel schneller ist es, wenn du dich an die Hand nehmen lässt und dir die Hilfe eines erfahrenen Coaches holst, der dich zu deiner persönlichen Arbeitsorganisation führt – und zwar mit einem bewährten und erprobten Prozess.

    Hast du noch Fragen?

    Bist du nicht sicher, ob der Online-Workshop "Arbeite klüger - nicht härter" der Richtige für dich ist?
    Dann rufe mich jetzt unter +41 61 551 00 76 an oder schreibe mir eine E-Mail an office@ivanblatter.com.
    Ich helfe dir gerne weiter.


    Hier sind die Antworten auf häufig gestellte Fragen. Klick einfach auf das Plus rechts, um meine Antwort zu sehen.

    Für wen ist der Workshop geeignet?

    Der Workshop ist für Menschen, die bei der Arbeit ein gewisses Maß an Gestaltungsspielraum (z.B. als Projektleiter, Selbstständiger, Unternehmer, Führungskraft etc.) haben, sich eine bessere Übersicht, besseren Fokus und bewusstes Setzen von Prioritäten wünschen und die bereit sind, etwas Zeit in die Umsetzung zu investieren.

    Was ist, wenn ich an den Terminen nicht immer kann?

    Alles, was „live“ geschieht, wird aufgezeichnet und den Teilnehmern zur Verfügung gestellt.

    Brauche ich ein Facebook-Konto für die Community?

    Nein. Der Workshop und der Austausch in der Community läuft auf einer eigenen Plattform (Circle), die speziell für Workshops und zum Austausch geschaffen wurde. Es findet überhaupt nichts auf Facebook oder einer ähnlichen Plattform statt.

    Wie lange muss ich pro Woche für den Workshop einplanen?

    Die Videos dauern zwischen 22 und 34 Minuten. Die Zeit, die du für die Umsetzung brauchst, hängt davon ab, wo du bei den einzelnen Themen stehst. Vieles läuft aber „nebenbei“, d.h. passt gut in deinen normalen Arbeitsalltag. Erfahrungsgemäß solltest du ca. 1-2 Stunden Zeit pro Woche einplanen.

    Wie läuft die Bezahlung?

    Die Bezahlung läuft grundsätzlich via Kreditkarte. Je nachdem, in welchem Land du bist, gibt es auch andere Zahlungsmöglichkeiten. Die Bezahlung läuft in jedem Fall über Stripe, einem renommierten Zahlungsanbieter. Falls du noch Fragen dazu hast, dann melde dich einfach bei mir!

    In deinem Seminar habe ich gelernt mein TUN mit etwas Abstand zu betrachten – es wirkt noch und wird weiter ausgebaut! Die klare und übersichtliche Struktur, Videos sowie die MP3-Aufnahmen gaben mir viel Input.

    Neben der technischen Unterstützung hast du als Mensch mir geholfen mit Witz und Humor die Zeitplanung als nicht so „schlimm“ zu empfinden und auch nicht so streng zu sehen. Dass auch Pläne sich verändern und sich weiterentwickeln, war für mich ein AHA-Moment! Vielen Dank für deinen Einsatz – und weiterhin viel Erfolg!

    Agnes Bornhorst, Dipl.-Ing. Innenarchitektin (FH), Bornhorst Innenarchitektur

    © 2007-2023, Ivan Blatter Trainings · Alle Rechte vorbehalten · Datenschutz · Impressum

    Warteliste Online-Workshop

    Trag dich einfach hier ein und ich gebe dir Bescheid, sobald die Anmeldung möglich ist.

    Close